29. - 31. März 2019
29. - 31. März 2019

Künstler:

Duo Rollecsos:
Auf einem Podest von nur 2 Metern Durchmessern zeigt das Duo Rollecsos eine Rollschuh-Show, die alle Zuschauer in Faszination und Atemlosigkeit versetzt. Die beiden Artisten bewegen sich in einer unglaublichen Geschwindigkeit und führen dabei meisterhafte Kunststücke vor, die ihr Publikum erstarren lässt.

Der Jongleur Christoph Rummel stand bereits bei unzähligen Varietéproduktionen in ganz Europe auf der Bühne. Ein echter Augenschmaus ist seine Leuchtjonglage: Fantastische Bilder und Lichtspuren entstehen, wenn leuchtende Bälle, Keulen und Stäbe durch das Dunkel tanzen.

Mit Jean Ferry erleben Sie den Senkrechtstarter auf dem Trampolin mit Höhenflügen, Bauchlandungen und waghalsiger Slapstick. Hoch, weit & schräg! Seine Leitern stehen frei, auf jeweils nur zwei Beinen.
Jean Ferry steht nicht nur darauf, er vollführt Handstände, Schwünge, Sprünge, Salti – Leiterakrobatik mit beschleunigtem Herzschlag!

Das kubanische Duo Liazeed stellt nicht nur sich selbst, sondern alle Naturgesetze auf den Kopf. Mit Leidenschaft und Ausstrahlung präsentieren sie Handstand-Akrobatik, die weltweit einzigartig ist. Sie sind mit ihrer akrobatischen Kunst beim Festival International du Cirque de Monte-Carlo als Silberpreisträger erfolgreich gewesen und haben im Moulin Rouge in Paris begeistert.

Wenn diese Frau auf die Bühne kommt, werden die Lachmuskeln strapaziert. Elsbeth Gscheidle charakterisiert ein schwäbisches Weib: dominant, laut und eine Schwertgosch mit scharfer Zunge. Sie ist fester Bestandteil der schwäbischen Fasnacht im SWR-Fernsehen. Noch bekannter ist sie allerdings durch ihre Fähigkeit ein „Weizenbier auf ex“ in ca. 2,6 Sekunden zu trinken.

Weltweit zeigt Francisco Arano Aleman seine energiegeladene Pole-Show. Ob auf dem Internationalen Zirkusfestival in Monte-Carlo oder beim New Yorker Big Apple Circus. Mit der „chinesischen Pole“ weiß Francisco zu begeistern und das Publikum in seinen Bann zu ziehen.

Die Moderation wird der künstlerische Leiter Timo Marc übernehmen. Der professionelle Zauberkünstler wird Sie mit jeder Menge Spaß und Magie durch den Abend schweben lassen. Der zweifache Deutsche Meister der Magie fand seine Leidenschaft in
der ZauberAG des Schönbuch-Gymnasiums Holzgerlingen.

Programmänderungen vorbehalten!